Workshop Usability-Testing

ECTS 2.0

Inhaltsübersicht

Der Workshop vermittelt in Theorie und Praxis sowie auf analytischer und empirischer Ebene die Methoden des Usability-Testing. 

Planung und praktische Umsetzung

  • Konzeption und Durchführung von Usability-Testdurchläufen
  • Einbindung in iterative Entwicklungsprozesse

Methoden der Datenerhebung

  • Fragebogenerhebungen und Normsysteme
  • Usability-Evaluationsmethoden wie Videobeobachtung und –konfrontation, Eye-Tracking-Analyse, Log File Analyse
  • Inspektionsmethoden

Methoden der Datenauswertung

  • Erstellung von Prüfberichten
  • Datenauswertung und -interpretation

Lernziele

  • Die Studierenden sind in der Lage Informatik-Projekte in einem Usability-Labor zu testen
  • kennen die Methoden des Usability-Testing in Theorie und Praxis sowie auf analytischer und empirischer Ebene
  • können Testdurchläufe planen und durchführen
  • kennen die Methoden zur Datenerhebung und Datenauswertung
  • können Testergebnisse interpretieren

Empfohlene Vorkenntnisse

  • Workshop 1 (ws1c)
  • User Interface und Interaction Design (uidC)

Leistungsbewertung

Testat