Interaktionskonzepte für Schwedenrätsel

Ausgangslage: Wenn ein Schwedenrätsel auf einem Smartphone gelöst wird, erscheint beim Eintippen des Wortes sofort die Systemtastatur. Dies bringt einige Nachteile mit sich: Die Tastatur überdeckt den grössten Teil des Rätsels und es ist keine Übersicht über das eingetippte Wort gegeben. Der Vorgang wirkt schwer und holprig. Das Eintippen eines Wortes auf dem Smartphone entspricht nicht der User Experience der analogen Version des Spieles.

Die Konzeptarbeit umfasst die folgengen Teilaufgaben:

  • Recherche & Analyse
  • Skizzenprototyp
  • Multiscreen Experience
  • Implementierung Smartphone Tastatur

Was denkst du, wie die Tastaturen in diesem oder ähnlichem Kontext umgesetzt werden kann? Schreib’s in die Kommentare!

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.